Neue Version 2.6.0 erschienen

Getreu nach dem Motto „Gut Ding will Weile haben“ veröffentlichen wir heute ein großes Funktionsupdate für Meistergeister.
Und es war höchste Zeit doch, das Warten hat sich also gelohnt!

Lange hat es gedauert bis wir die vielen neuen Verbesserungen für Euch zur Verfügung stellen konnten. Dies liegt zum einen daran, dass sich im Laufe der Jahre persönliche wie auch berufliche Veränderungen ergeben haben, die ein Arbeiten an unserem Programm stark einschränkten, zum anderen aber auch an der fünften Edition von Das Schwarze Auge, die ein Interesse an der vierten Edition schmälerten.

Nichtsdestotrotz laden wir Euch ein wieder in Meister Geister einzutauchen, die verstaubten Datenbanken zu aktualisieren und die neuen Features zu entdecken und ausgiebig zu testen. Wir sind uns sicher, dass Ihr die neuen Module und Funktionen genauso schätzen werdet wie wir.

Eine Liste über die Änderungen haben wir Euch hier in einer Liste zusammengepackt:

  • Phillips HUE-Lampen
    In den Einstellungen kannst du deine HUE-Lampen Anlage mit MeisterGeister koppeln und dadurch deine Lampen über die Software steuern. Zudem kannst du deine vorprogrammierten HUE-Szenen auch in den Audio-Themes verwenden damit deine Szenen nicht nur akustisch sondern auch optisch auf die Situation wecheln.
  • Helden-Tool
    • Inventar/Rüstungen
      • Unterteilung von Kleidung und sonstigen Gegenständen (da das Gewicht der getragenen Kleidung sich nur zu 50% auswirkt)
      • Ihr könnt nun Waffensets definiert und einfachst hin-/und herschalten.
    • Pflanzenwissen
      • Optional könnt ihr für jeden Helden Pflanzen definieren, die er kennt.
        So kann ein Held neue Pflanzen im Laufe der Zeit erlernen, die er über die Pflanzensuche auch gezielt suchen kann.
  • Basar-Tool
    • Die Auflistung der Basargegenstände kann nach der aktuellen Position der Helden (einstellbar im Karten-Tool) gefiltert werden. So wisst ihr immer, ob denn der Gegenstand überhaupt in der Region verkauft wird.
  • Karten-Tool
    • Die Pflanzensuche wurde hier integriert.
      Hier kann auch nach den bekannten Pflanzen (optionale Regel) gefiltert werden.
    • Routenberechnung zu Fuß, per Pferd oder per Kutsche integriert.
      Diese Funktion erleichtert es dem Meister ungemein festzustellen, wie lange denn die Helden von A nach B reisen, wo sie übernachten könnten und welchen Weg sie optimaler Weise einschlagen sollten.
    • Präsentieren der Karte auf dem 2. Bildschirm (Spielerbildschirm).
    • Infos über Region der Karten-Position per Rechtsklick. Befinden sich die Helden noch in der Region von Gareth oder unterliegen sie bereits der Gesetzgebung der von Almada?
    • Maßstab einblendbar per Rechtsklick
  • SpielerInfo-Tool
    • Präsentieren des Portraits eines Helden auf dem 2. Bildschirm (Spielerbildschirm)
  • Audio-Tool
    • Favoriten-Leiste für Musik-Playlisten und Themes. Somit ist ein schneller Wechsel der Musik möglich ohne direkt in das Audio-Tool zu wechseln
    • Wenn du deine HUE-Lampen gekoppelt hast, kannst du deine HUE-Szenen mit den Audio-Themes verknüpfen. So wird beim Umschalten deines Audio-Themes deine räumliche Kulisse automatisch angepasst. Zu dem akustischen Effekt kommt der Visuelle hinzu und gibt noch mehr Feeling in die Szenen.
    • Geräusche-Playlisten können Kämpfer im Kampf-Tool zugewiesen werden.
      So könnt ihr den Gegnern sowie auch den Helden Sounds zuweisen, beispielsweise das Schießen des Pfeiles, das Aufschreien eines Tatzelwurms, das Brüllen des Löwen oder auch das Stöhnen eines Untoten.
  • Kampf-Tool
    • Das Kampftool wurde fast vollständig umkonstruiert um die Priorität mehr auf den Kampfplan zu legen. Durch einen zweiten Monitor oder auch per Beamer kann den Spielern das Kampfszenario gezeigt werden. So sind wesentlich mehr strategische Überlegungen möglich durchzuspielen.
      Aber auch ohne 2. Bildschirm kann hier natürlich weiterhin der Kampf gestaltet werden.
    • Der Bodenplan hat viele neue Ideen integriert an denen wir zurzeit noch weiter feilen.
      Hier nur ein paar Features:
      • Hintergrund (als Bild oder Video)
        Habt ihr ein sehr treffendes Szenario im Netz gefunden, dass zu einem geplanten Kampf passen würde? Dann ladet einfach das Bild als Hintergrund und der Kampf wird um ein vielfaches plastischer.
      • Fog-of-War
        Der „Kriegsnebel“ kann hier nach der Sicht der Helden sukzessive freigelegt werden. Zwar ist das ganze manuell durch des Meisters Hand durchzuführen, macht den Kampf aber wesentlich spannender, wenn ihr einen 2. Monitor nutzt.
      • Inaktive Teilnehmer
        Gegner können als inaktive Kampfteilnehmer integriert werden. So kann der Meister alle Gegner bereits vorbereiten, ohne dass diese gleich in der INI-Tabelle angezeigt werden.
      • Kämpfer als Token
        Nicht nur das Portrait des Helden sondern auch ein Kampf-Token kann einem Kämpfer (Gegner wie Helden) zugewiesen werden.
      • Gelaufene Schritt der Kämpfer anzeigen
        Beim Verschieben eines Kämpfers auf dem Kampfplan werden automatisch die Bewegungsschritte angezeigt.
      • Ausmessen von Strecken
        „Wie weit ist es denn vom Helden zu dem nächsten Gegner oder zur rettenden Deckung?“ Messe es einfach aus.
      • Spieler-Screen mit vielen Funktion.
        Alle Funktionen wurden so optimiert, dass man über einen 2. Monitor die Spieler auf Stand halten und das Kampfszenario aus Sicht der Helden zeigen kann.
        Hier nur einige genannt:
        • Bringe den Bodenplan auf einen 2. Bildschirm und zeige den Spielern die Umgebung
        • zeige zusätzlich zum Bodenplan die INI-Tabelle
        • Skaliere die INI-Tabelle, wenn sie zu groß erscheint oder positioniere sie an einer anderen Ecke
        • blende den Namen der Helden und Sicht ein/aus
        • Ist der Gegner nicht bekannt? Gegner werden zunächst nicht mit deren gespeicherten Bezeichnung gezeigt.
        • Können die Helden einschätzen wie viel LeP der Kämpfer noch hat? Blende den Lebensbalken ein oder aus.
      • Zudem wird automatisch nach jeder KR gespeichert, sodass man nach einem erneuten Starten von MeisterGeister schnell wieder den Kampf aufnehmen kann.
  • Schmiede-Tool
    • Füge den geschmiedeten Gegenstand mit einem Klick zu dem Inventar des selektierten Helden

Insofern wünschen wir Euch viel Spaß beim Nutzen der neuen Features

DSA MeisterGeister 2.6.0 (202 Downloads)

Bleibt gesund!

Euer MeisterGeister Team

4 Gedanken zu „Neue Version 2.6.0 erschienen

  1. Pingback: DSA-MeisterGeister goes GitHub | DSA MeisterGeister

  2. Pingback: Tool-Sammlung „Meistergeister“: Neue Version und ab jetzt Open Source – Nuntiovolo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.