Neue Version in Arbeit

Hinter den Kulissen wird gerade an der nächsten MeisterGeister Version gearbeitet, welche in den kommenden Wochen erscheinen wird.

In der Version werden wir vor allem bekannte Bugs korrigieren, es werden aber auch ein paar neue Funktionen enthalten sein.

Die größte Neuerung wird ein neues umfangreiches Tool sein, das schon länger in Arbeit ist: Ein eigener integrierter Audio-Player! 🙂

Nach der “Sommerflaute” könnt ihr euch also nun auf die nächste Version freuen…

Noch ein technischer Hinweis: Diese Version wird die letzte Version sein, die mit Sicherheit unter Windows XP lauffähig sein wird. Für nachfolgende Versionen wird der XP-Support eingestellt werden.

Ein Gedanke zu „Neue Version in Arbeit

  1. MeisterGeisterMeisterGeister Beitragsautor

    (Import aus altem Blog)
    Roy
    (Montag, 23 September 2013 14:35)
    Schade, wenn der XP-Support eingestellt wird.
    Eine Version für Linux wäre empfehlenswert, damit dieses (sehr schöne) Programm nicht im Limbus auf ewig verschwindet!

    Alex
    (Dienstag, 19 November 2013 09:31)
    Hallo!
    Bin SL und von diesem Tool sehr begeistert! Würde aber gerne wissen, wann denn die nächste Version (mit Gegnerliste?) rauskommt!
    Bitte dieses tolle Tool nicht sterben lassen!
    Gruß

    Rondrian
    (Dienstag, 19 November 2013 10:09)
    Hallo Alex,
    die neue Version wird voraussichtlich Mitte Dezember veröffentlicht. Wir wollen es auf jeden Fall noch vor Weihnachten schaffen 🙂
    Zur Gegnerliste muss ich aber schonmal sagen, dass wir diese aus rechtlichen Gründen wohl nicht mit allen Werten ausliefern werden. Fehlendes kann man dann aber leicht selbst ergänzen, da man eine komplette Liste mit Namen und Stichwörtern bereits bekommt.

    Robert
    (Donnerstag, 21 November 2013 20:40)
    Hallo,
    ich bin von diesem Tool begeistert! Da ich als Spielleiter mit alchimistisch sehr aktiven Spielern zu kämpfen habe, wäre eine Anregung von mir ein Tool zur Alchemie, insbesondere zum Verdeckten Ausspielen der Qualitäten und Nebenwirkungen bei Misslungenen Proben (diese sind in den Regelbüchern leider so verteilt dargestellt, dass den Spielern bei eifrigem Blättern des Spielleiters schon dämmert, dass was nicht stimmt).
    Beste Grüße!

    Michael
    (Montag, 25 November 2013 22:17)
    Hallo Leute,

    Finde es Spitze, dass bald eine neue Version erscheint 🙂 Wir haben das Programm erst vor einem Monat entdeckt und es hat mir als Alchemisten das kräutersuchen traumhaft vereinfacht 😉

    ps: @ Robert:
    Wenn deine Spieler halbwegs ordentliche Alchemisten sind, werden die durch eine reine Augenschein-Analyse in 95% der Fälle eh rauskriegen, ob der Trank M oder A+ ist … 😉

    loncaros
    (Donnerstag, 05 Dezember 2013 20:13)
    ein unglaublicher Jammer, dass man aus rechtlichen Gründen immer noch eingeschränkt wird. in den USA gilt fair use, und auf dem DND wiki kann man alle, alle und wirklich alle Werte für alles abfragen… pleite geht WOTC daran auch nicht.

    Heißt also, dass ich meine Monsterliste weiter selber pflegen werde.

    Robert
    (Mittwoch, 11 Dezember 2013 16:03)
    Hab leider erst jetzt gesehen, das der Vorschlag für ein Alchemie-Brautool im Forum schoneinmal eingegangen ist..

    @Michael: mir gehts weniger um die Analyse, als eher um die Verwaltung von Boni, Erschwernissen, Meisterhandwerk, Qualitätsverbesserungen etc. des Brauprozesses, die alleine Tränke brauen schon aufwendig gestalten, sowie den möglichen Nebenwirkungen von klasse M Elixieren, deren Liste sich in Wege der Alchemie über 2 Seiten erstreckt und von “es bleibt nur Schlacke” bis zu “die Wirkung ist Gegenteilig” gehen.. wenn man alles berücksichtigen will, hält das den Spielfluss ungemein auf..

    TheyWor
    (Mittwoch, 11 Dezember 2013 20:22)
    Der Teil ist schon funktionstüchtig. Wir müssen aber noch klären, wie wir damit rechtlich stehen.

    Marvin
    (Sonntag, 22 Dezember 2013 14:29)
    Bald ist Weihnachten – mir fehlt noch ein Geschenk (für mich selbst). Wie wäre es mit einer neuen MG-Version? 😉

    Rondrian
    (Sonntag, 22 Dezember 2013 16:11)
    Die Version steht schon als Download online. Wir haben es nur noch nicht geschafft den Blog Artikel dazu zu schreiben 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.